Baumschutz auf Baustellen

Schutz-Wege für Bäume

Auf Baustellen wird mit Bäumen meist nicht zimperlich umgegangen. Immer wieder werden bei Erdarbeiten Stamm und Baumwurzeln beschädigt und freigelegte Wurzeln dem Licht ausgesetzt. Dabei wird meist nicht beachtet, dass Wurzeln generell lichtempfindlich sind und daher schwerst geschädigt werden können. In beiden Fällen hat dies fatale Folgen für den Baum, die vom Absterben einzelner Teile im Kronenbereich bis hin zum Tod des Baums reichen können.

Deshalb schützen wir von Anfang an den Stamm gegen mechanische Verletzungen und sorgen dafür, dass die Wurzeln nicht durch Bodenverdichtung ‚abgewürgt‘ werden. Eine spezielle Schutzmaßnahme ist der Wurzelvorhang: Wir schneiden die Wurzeln sauber ab und bilden mittels Holz, Drahtgitter, Jute und Humus einen sicheren Schutz, der die amputierten Wurzeln zur Neubildung anregt.

Sie haben Fragen dazu? Oder möchten nähere Auskünfte zu Ihrem persönlichen Anliegen bzw. eine Kostenschätzung? Dann kontaktieren Sie unsere Experten telefonisch oder via E-Mail für ein kostenloses erstes Beratungsgespräch.

Hier geht´s zur Kontaktseite!

Top