Garten mit Poolterrasse

Früher war dieser Garten nicht viel mehr als ein kaum nutzbarer Hang. Nach achtsam gesetzten Höhenterrassierungen findet man nun ausreichend große ebene Flächen für Bewegung und Entspannung, die sich gestalterisch an die modern-schlichte Formensprache des Hauses anlehnen. Einige Stützmauern wurden so angeordnet, dass sie gleichzeitig als Sitz- und Liegemöglichkeit dienen.

Planung: DI Frank Timmermann

Top